Wichtige Informationen

Wichtige Informationen, die wir für Sie zusammen gestellt haben

Die Bürgerinitiative Massenheim hält fest

Erwiderung von Gegenwind 2011

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 29.05.2020

achfolgend druckt die Hochheimer Zeitung den Inhalt des O!enen Brief Nummer 2 ab, den der Verein Gegenwind 2011 Rhein-Main als Erwiderung der Antworten des RMD-Aufsichtsrats formuliert hat.


RMD: Alles viel schlimmer als jemals vermutet

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 22.05.2020

Offensichtlich traut man den zahlreichen politischen Signalen nicht, die einen Verzicht auf die Deponieerweiterung nahelegen.


Drei Fragen zur Deponie

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 22.05.2020

Aufgrund der aktuellen Berichte zur Deponie Wicker, dem Interview mit Madlen Overdick sowie dem Offenen Brief von Gegenwind 2011 in der HZ, hat die Hochheimer Zeitung, Bürgermeister und RMD-Aufsichtsratsmitglied Dirk Westedt, um Auskunft gebeten.


Eine Schadensersatzklage ist eingeleitet

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 22.05.2020

Der Aufsichtsrat der RMD hat in seinem Schreiben vom 19. Mai 2020 auf den Offenen Brief von Gegenwind 2011 Rhein-Main e.V. reagiert.


Betreff: „Stilllegung Wicker - Rechtswidriges Vorgehen“

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 15.05.2020

Der Protest von Gegenwind 2011 gegen eine Deponie auf Deponie in Wicker manifestiert sich seit Mittwochabend auch in solchen Plakat.


RMD: Wo sind 156 Millionen Euro geblieben?

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 15.05.2020

Die Hochheimer Zeitung hat sich an die Aufsichtsratsvorsitzende der Rhein-Main-Deponie GmbH und Kreisbeigeordnete Madlen Overdick gewandt, um aktuelle Auskünfte zu erhalten.


156 Mio. Euro und ein Offener Brief

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 15.05.2020

„Die Deponie Wicker muss endgültig stillgelegt werden.“ Solange das Thema nicht vom Tisch ist, will Gegenwind nicht ruhen, um mit Fakten aufzuklären und mit Fragen an die Verantwortlichen an die Öffentlichkeit zu gehen.


Entscheiden ohne parteipolitisches Kalkül

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Samstag, 09.05.2020

Die CDU-Fraktion Flörsheim fordert den Kreistag in aller Sachlichkeit auf, die offenen Fragen zur Deponie-Erweiterung Wicker bis zur Septembersitzung des Kreistags zu beantworten und zu einem abschließenden Votum zu kommen.


Alle Risiken und Gefahren benennen

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Samstag, 09.05.2020
Warum wurden ertragreiche Aufgaben (etwa die Schlackeaufbereitung durch die FES oder Bodenbehandlung durch esm) an PPP-Verbünde oder private Unternehmen übertragen und nicht an die RMD?

Gegenwind will aufklären

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 08.05.2020
Mit „STOP DEPONIE WICKER“ startet Gegenwind 2011 eine neue Kampagne. Diese wird bereits von den Jungwinzern MainWerk3 e.V. und der Bürgerinitiative Massenheim e.V. (BIM) u.a. unterstützt

Widersprüchliche Aussagen seitens der RMD geklärt

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 08.05.2020

Ergebnis der Einladung zu einem persönlichen Gespräch um Fakten zu klären.


„Deponie auf Deponie“: am 15. Juni vom Tisch

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 08.05.2020

Das Konzept der Deponie auf Deponie in Wicker wird am 15. Juni sein politisches Ende finden“. An diesem Tag wird der Kreistag zusammenkommen und in seiner Sitzung über die Zukunft der Deponie in Wicker beraten und beschließen.


Die Redaktion stellt klar

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 01.05.2020

Aufgrund der Komplexität des Themas, insbesondere in fachlicher Hinsicht, wurde mit Herrn von Winning einvernehmlich vereinbart, ihm das fertige Artikel-Manuskript vorab zum Durchlesen zu übermitteln.


RMD-Aufsichtsratsvorsitzende erwartet zur Deponie Wirtschaftlichkeitsrechnung

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Donnerstag, 30.04.2020
Der Aufsichtsrat der RMD hat im März 2019 beschlossen, die Geschäftsführung mit der Erarbeitung von Erweiterungsplänen für die Deponien in Wicker und Brandholz (Hochtaunuskreis) zu beauftragen.

Nachsorgekosten im Blick haben

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Donnerstag, 30.04.2020
Inzwischen gibt es einen Beschluss der städtischen Gremien, die vorgestellte „Deponie auf Deponie“ abzulehnen. Dieser ist für mich als Bürgermeister maßgebend. Allerdings...

Viele Fragen müssen geklärt werden

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Donnerstag, 30.04.2020
Seit knapp eineinhalb Jahren bin ich Bürgermeister von Flörsheim am Main. Schon die gesamte Amtszeit beschäftigt mich die Deponie.

Das gegebene Versprechen halten

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Donnerstag, 30.04.2020

Die Stadtverordnetenversammlung Flörsheim am Main spricht sich gegen eine generelle Eröffnung, Neueröffnung oder Erweiterung der Deponie Wicker aus


Die Büchse der Pandora

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Donnerstag, 30.04.2020

Wieder einmal wird klar, dass es bei der anstehenden Problematik um eine Abwägung geht; eine Abwägung von Gesundheit und Umweltbelastung gegen Fragen der wirtschaftlichen Rentabilität.


Meinungen zur Deponie in Wicker und RMD „Werden die Bürger ausgetrickst“?

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Donnerstag, 30.04.2020

Einige Bürger schrieben Leserbriefe an die Zeitung um Ihre Meinung zu äußern.


Es gibt ausschließlich Nachteile

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Donnerstag, 30.04.2020
Seit Beginn der Planungen einer Deponie auf der Deponie steht die SPD, sowohl in Hochheim als auch im Kreis, diesem Vorhaben kritisch gegenüber.

Vom synergetischen "Dreiklang" einer Deponieerweiterung in Wicker

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 17.04.2020
Diese Botschaft seitens der RMD stößt vor allem bei den Bewohnern in Wicker und Massenheim, die in unmittelbarer Nachbarschaft zum Deponiegelände wohnen, auf breite Skepsis bis hin zu offener Ablehnung.

Wird die Massenheimer Gartenstadt zu "Staubgarten"?

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Donnerstag, 30.04.2020

Wird die Planung umgesetzt, hat das nicht nur weitreichende Konsequenzen für den weiteren Deponiebetrieb, sondern bringt für die betroffenen Anwohnerzusätzliche Belastungen mit sich.


Pro und Contra „Deponie auf Deponie“

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 01.05.2020

Stellungsnahme aus Politik und Wirtschaft, zahlreiche Bürger/innen haben sich an die Redaktion gewannt.


„Jetzt sind mal andere dran“

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Donnerstag, 30.04.2020

Zwischenfazit von Michael Cyriax, Landrat des Main-Taunus-Kreises


Möglichst bis zur Sommerpause eine Entscheidung treffen

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Donnerstag, 30.04.2020

ie RMD-Gruppe befindet sich seit geraumer Zeit in erheblichen finanziellen Schwierigkeiten


Desaströse Verhältnisse im Untergrund

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 30.04.2020

Die BIM fordert die sofortige und nachhaltige Einstellung sämtlicher Ausbau- und Erweiterungspläne der Deponie Wicker!


Werden die Bürger ausgetrickst?

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 24.04.2020

Herr Dr. Huppert, Sie haben für mehrere Interessensgruppen und Vereine aus Hochheim, Massenheim und Flörsheim eine Expertise über das geplante Konzept einer neuen Deponie auf der alten Deponie (DaD) erstellt. Diesen Themenkomplex hatte ...


Keine Entscheidung zum Deponieausbau in Wicker

Artikel aus der Hochheimer Zeitung von Freitag, 17.04.2020

Debatte: Klarstellung der Koalition aus CDU, Grüne und FDP im Kreistag des MTK.